Burgen und Schlösser in Rheinland-Pfalz
 Burgen und Schlösser!

 

 

Dahn

Burg Neudahn- Die Burg mit Bollwerk

Mitten im Pfälzer Wald an der B427 zwischen Karlsruhe und Pirmasens liegt der Ort Dahn, welcher für seine Burgengruppe - die "Dahner Burgen" bekannt ist. Die für Wanderer im Wasgau geeignete Umgebung wird auch "Dahner Felsenland" genannt. Drei der Burgen ("Altdahn", " Grafendahn" (Grevendahn) und "Tanstein"(Dahnstein) befinden sich südlich des Ortes. Nordwestlich erhebt sich die Burgruine Neudahn auf einer Bergkuppe. Auch sie gehört wie die anderen Dahner Burgen zur Gruppe der sogenannten "Felsenburgen". W ie auch die Pfälzer Burgen Fleckenstein und Drachenfels gehört diese Burgengruppe zu den sogenannten "Felsenburgen"

In unseren PDF-Dateien finden Sie eine ausführliche Beschreibung, Fotos, selbst erstellte Grundrisse, Quellenangaben, Anfahrtsbeschreibungen und Touristik-Informationen (Gastronomie, Öffnungszeiten, Wandertipps):

Anlagenbeschreibung Burg Neudahn

Um diesen Artikel lesen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader (c) von Adobe, welchen Sie sich hier herunterladen können:

 

 


Burg Neudahn auf einer größeren Karte anzeigen

(c) 2008 by Frank Buchali

www.burgen-web.de .....wir bringen die Steine des Mittelalters zum Reden!

Anzeigen der Hauptseite

Lebendige Geschichte für alle Burgenfreunde