Burgen und Schlösser im Kraichgau
 
Burgen und Schlösser!

 

 

Kraichtal-Menzingen

Schwanenburg-"Ausweichquartier" der von Menzingen

as über der Hauptstraße in der Ortsmitte erhöht liegende Schloß wirkt von der Straßenseite bis auf die gestreiften Fensterläden relativ unscheinbar.

Schwanenburg (c) 2001 by Buchali

 
  Anlagenbeschreibung

Der Gebäudekomplex besteht aus zwei dreistöckigen, im rechten Winkel angeordneten Trakten, welche im Innenhof durch einen eingeschossigen Treppenturm verbunden sind. Das auffällig schön verzierte Hauptportal im Innenhof mit dem Allianzwappen der Herren von Menzingen/Rossau und eine Wappentafel mit einer ausführlichen Bauinschrift locken die Innenhoffront auf. Nebengebäude sind nur noch eines als Ruine erhalten und erinnen uns an den 2. Weltkrieg welcher auch zur Zerstörung des Wasserschlosses führte.

     
  Geschichte

Erbaut wurde das Schloß im Renaissancestil im Jahre 1565 an der Stelle einer Vorgängerburg von Peter von Menzingen und seiner Frau einer geborenen von Rossau im Jahre 1560. An dem Bau hatte er leider nicht mehr viel Freude- er verstarb 1565. Die Menzingen, 1216 erstmals erwähnt, verwandt mit den Herren von Helmstatt und Göler von Ravensburg erbauten ihre erste, nicht mehr existente Burg östlich des Ortes im Gewann Burgstädle. Die Vorgängerbauten des Wasserschlosses und der Schwanenburg sollen schon im 13./14. Jahrhundert erbaut worden sein. Die Schwanenburg war seither immer im Besitz der Herren von Menzingen, welche nach der Vernichtung des Wasserschlosses im 2. Weltkrieg in die nur wenig beschädigte Schwanenburg umziehen mussten und dort heute noch wohnen.

Touristik-Infos:

Anfahrt über die A 6 Heilbronn-Heidelberg. Ausfahrt Sinsheim-Steinsfurt . Von dort nach Süden nach Eppingen fahren. Von Eppingen über Rohrbach a. G. und Landhausen nach Menzingen fahren. Die Anlage ist nur von außen zu besichtige. Empfehlung: Bei Sulzfeld Besichtigung der Ravensburg oder bei Sinsheim die Burg Steinsberg.

 


Schwanenburg auf einer größeren Karte anzeigen

(c) 2000 by Buchali

www.burgen-web.de .....wir bringen die Steine des Mittelalters zum Reden!

Anzeigen der Hauptseite

Lebendige Geschichte für alle Burgenfreunde