Burgen und Schlösser
in Baden-Württemberg
 Burgen und Schlösser!

 

 

Bühlertann

Burg Tannenburg- Schildmauerburg als Urlaubsdomizil

Südöstlich des Ortes Bühlertann erhebt sich auf einem spornartig nach Westen verlaufenden Bergrücken die Schildmauerburg Tannenburg. Leider durch viel Vegetation versteckt, wird ihr wehrhafter Charakter auf den ersten Blick nicht sichtbar. Die kleine staufische Befestigung mit erstaunlich dicker Schildmauer ist im Kern aber noch hervorragend erhalten und mit den kompakten Schildmauerburgen Amilshagen ,Leofels im Hohenlohe oder Blankenhorn im Unterland und der Burg Stolzeneck am Neckar vergleichbar. Die Anlage und deren heutige Besitzer bieten die Möglichkeit, einmal Urlaub nicht nur auf dem Bauernhof, sondern auf einer richtigen hochmittelalterlichen Burg zu machen.

In unseren PDF-Dateien finden Sie eine ausführliche Beschreibung, Fotos, selbst erstellte Grundrisse, Quellenangaben, Anfahrtsbeschreibungen und Touristik-Informationen (Gastronomie, Öffnungszeiten, Wandertipps):

Anlagenbeschreibung Burg Tannenburg

Um diesen Artikel lesen zu können, benötigen Sie den kostenlosen Adobe Reader (c) von Adobe, welchen Sie sich hier herunterladen können:

(c) 2009 Frank Buchali

Der Besucher nähert sich auf dem Bergrücken von Osten der Bergspornspitze und der Burganlage. Der Wirtschaftsweg führt vorbei an den drei ehemaligen Abschnittsgräben, welche im Wald noch gut zu erkennen sind. Der letzte große und tiefe Graben schneidet das Burggelände wie ein Halsgraben von der gefährlichen, gleich hohen Bergrückenseite ab. Hier stand bis 1932 eine Toranlage, heute steht hier ein einfaches Portal. Noch heute wird die Kernburg von einer zwingerartigen Mauer vollständig umgeben, welche im Osten an den Graben und im Süden an den etwas tiefer gelegenen Wirtschaftshof - die einstige Vorburg- grenzt.

 


Burg Tannenburg auf einer größeren Karte anzeigen

www.burgen-web.de .....wir bringen die Steine des Mittelalters zum Reden!

Anzeigen der Hauptseite

Lebendige Geschichte für alle Burgenfreunde